Christof Seiffert - Altbaurestaurierung & Altbausanierung, Denkmalschutz
 

Dreifamilienhaus

München-Nymphenburg
ca. 1890

Nächste Seite Nächste Seite

Nordfassade des Dreifamilienhauses zu Beginn der Restaurierung Nordfassade nach der Restaurierung
Nordfassade des Dreifamilienhauses zu Beginn der Restaurierung. Die Fenster mit Sprossen und Oberlicht waren etwa 1960 gegen niedrigere Fenster ohne Sprossen und Oberlicht ausgetauscht worden. Durch die niedrigeren Fenster war in den originalen Fensteröffnungen Platz für den Einbau von Rollläden. Anschliessend hatte man das Haus neu verputzt. Die Fenster links vom Resalit waren zugemauert worden. Durch Veränderung der Symmetrie der Fassade und der Proportionen der Fenster war die ruhige, klassische Architektur der Bauzeit vor 1900 zerstört worden. Nordfassade nach der Restaurierung. Jetzt mit historisch richtigen Fenstern. Nur das dreiflügelige Fenster im Dachgeschoss veränderte ich auf Wunsch des Auftraggebers für mehr Licht im Dachatelier. Neue Dachdeckung mit Biberschwanz.
 
Nordfassade während der Restaurierung
Nordfassade während der Restaurierung. Ich baute die niedrigen Fenster und die Rollladenkästen aus den 60er Jahren aus und baute in die originalen Fensterlaibungen rekonstruierte, hohe Fenster der Jahrhundertwende mit Oberlicht ein. Die zwei zugemauerten Fenster links vom Resalit habe ich wieder geöffnet und damit die zerstörte Symmetrie des Hauses wieder hergestellt. Die Fenstertür Mitte unterste Reihe zeigt noch den niedrigen Türstock von 1960. Darüber war der Rollldenkasten eingebaut.

zur Übersicht der Häuser

Nächste Seite Nächste Seite

© 2003—2015 Christof Seiffert , München