Christof Seiffert - Altbaurestaurierung & Altbausanierung, Denkmalschutz
 

Stadtvilla von Heilmann & Littmann

München
1911
Denkmalgeschützt

Vorherige Seite Vorherige Seite

Nächste Seite Nächste Seite

Keller vor der Restaurierung. Treppe der 60er Jahre vom Hochparterre in den Keller. Hinreißende Tapete aus den 70er Jahren. Keller nach Ausbau der in den 60er Jahren eingefügten Treppe. Die Treppe war nicht mehr nötig, weil die Villa wieder als Einfamilienhaus genutzt wird. Der Klinkerpfeiler, der die geöffnete Decke stützt, konnte nach Einbau eines komplett neuen Deckenfelds entfallen.
Beginn der Kellererweiterung. Erste Ausschachtungs- und Abbrucharbeiten. Vor die Grundmauern war ein hohler Betonschacht gebaut, um gegen Feuchtigkeit zu schützen. Von diesem Schacht und dessen Bodenplatte sind Reste in der Bildmitte sichtbar. Die Kelleraußenwand, an der die Leiter steht, wurde nach dem Betonieren des Anbaus in ganzer Breite abgebrochen, um den alten und neuen Kellerraum zu einem großen Raum zu vereinen.

Vorherige Seite Vorherige Seite

zur Übersicht der Häuser

Nächste Seite Nächste Seite

© 2003—2015 Christof Seiffert , München