Christof Seiffert - Altbaurestaurierung & Altbausanierung, Denkmalschutz
 

Villa

München-Gräfelfing
1925

Vorherige Seite Vorherige Seite

Nächste Seite Nächste Seite

Wir befinden uns im Erdgeschoss mit Blick durch drei verschiedene Wandöffnungen der Außenwand in den schmalen Anbau. Im Vordergrund links wurde bereits das Wohnzimmer mit dem Rundbogen aus den 60er Jahren durch Abbruch der Wand zum nebenliegendem Raum rechts vergrößert. Das ist der Beginn, das Wohnzimmer erheblich zu erweitern. Zur Orientierung: Rechts vom Rundbogen, hinter der Leiter, wo nach dem Abbruch der Wand in zwei Reihen die provisorischen Stahlstützen im rechten Winkel auf die Außenwand treffen, wurden der Pfeiler für die drei Stahlträger eingebaut. Danach wurde die ganze Außenwand rechts und links vom neuen Pfeiler abgebrochen. Wegen der hohen Lasten musste der insgesamt etwa neun Meter lange Pfeiler unterhalb der zwei neuen Keller für Schwimmbad und dem darunter liegenden Technikraum neu fundamentiert werden. In zwei Richtungen erweitertes Wohnzimmer. Erste Richtung: Im Vordergrund vor dem zur Lastabtragung notwendigen neuen Pfeiler das zuvor durch Abbruch der Innenwand erweiterte Wohnzimmer innerhalb des alten Grundrisses. Über der Lampe liegt der dafür notwendige verputzte, schmale Stahlträger auf dem Pfeiler auf. Zweite Richtung: Der Raum hinter dem Pfeiler entstand durch Abbruch der kompletten Außenwand rechts und links vom Pfeiler, durch Abbruch des bestehenden Anbaus und durch Neubau eines größeren Anbaus. Rechts und links vom Pfeiler die zwei ausgemauerten und verputzten breiten Stahlträger, die die Außenmauer zum Süden über dem Erdgeschoss, die Holzbalkendecke vor dem Pfeiler und die Betondecke des neuen, großen Anbaus hinter dem Pfeiler tragen.
 
In zwei Richtungen erweitertes Wohnzimmer. Im Foto befinden wir uns unter der Aussenwand des Obergeschosses zum Süden, die auf dem im Vordergrund sichtbaren verputzten Stahlträger unter der Decke und dem Pfeiler aufliegt. Durch Abbruch von Wänden und den neuen, größeren Anbau habe ich die Größe des Wohnzimmers in etwa verfünffacht. Links Flügeltür zur neuen Bibliothek, Durchgang zum Esszimmer und zur Küche.

Vorherige Seite Vorherige Seite

zur Übersicht der Häuser

Nächste Seite Nächste Seite

© 2003—2015 Christof Seiffert , München